Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grönenbergschule


Liebe Eltern,

der Kultusminister, Herr Tonne, hat am 03.02.2021 folgende Regelung für Grundschulen festgelegt:

 

18.01.-14.02.2021: Szenario B

(Lernen im Wechselmodell - halbe Lerngruppen; Gruppe grün und Gruppe rot im täglichen Wechsel in der Schule)

15.02.-28.03.2021: Szenario B

(Lernen im Wechselmodell - halbe Lerngruppen; Gruppe grün und Gruppe rot im täglichen Wechsel in der Schule)

 

Sollten Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn bereits vom Präsenzunterricht bis zum 28.02.2021 befreit haben, so verlängert sich dieser Antrag automatisch bis zum 07.03.2021.

Die Unterrichtsinhalte müssen auch weiterhin im Lernen zu Hause bearbeitet werden.

 

 

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind, das bislang bis zum 28.02.2021 vom Präsenzunterricht befreit war,  ab dem 01.03.2021 wieder zur Schule gehen soll, melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail bis zum 26.02.2021 im Sekretariat.


 Eine Notbetreuung (montags bis freitags) von 8.00-13.00 Uhr wird auch weiterhin für die Kinder, die zur Schule kommen, angeboten. Bei Bedarf müssen Sie Ihr Kind telefonisch (05422-92050) oder per E-Mail (sekretariat@groenenbergschule-melle.net) anmelden.

 Das Anmeldeformular für die Notbetreuung bis zu den Osterferien finden Sie hier:

Download
Anmeldung zur Notbetreuung bis zu den Osterferien - Jahrgang 1 und 2
Notbetreuung JG 1 und 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.9 KB
Download
Anmeldung zur Notbetreuung bis zu den Osterferien - Jahrgang 3 und 4
Notbetreuung JG 3 und 4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.1 KB

Geben Sie Ihrem Kind bitte jeden Tag

eine Mund-Nasen-Schutzmaske mit.

Auf dem gesamten Schulgelände gilt Maskenpflicht.

(je nach Inzidenzwert auch im Unterricht)

 

Bitte denken Sie auch daran, Ihrem Kind Ersatzmasken mit in die Schultasche zu packen. 


Hier finden Sie den Antrag auf Befreiung vom Präsenzunterricht für Schülerinnen und Schüler, die mit einem Angehörigen in häuslicher Gemeinschaft zusammenleben, der zur Risikogruppe gehört.

Download
Antrag auf Befreiung vom Präsenzunterricht im Härtefall
2020-10-21_Antrag_Vulnerable_Angehoerige
Adobe Acrobat Dokument 408.5 KB

Krankheitssymptome - Darf mein Kind zur Schule?

Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen Ihres Kindes zunächst umgehend bei Ihrer Schule, um Ihr Kind krank zu melden und das weitere gemeinsame Vorgehen abzustimmen. Die Schule wird Sie auch über die aktuell geltenden Wiederzulassungsregelungen infomieren. Bitte denken Sie daran, dass es eine gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule ist, alle Kinder und das Personal sowie deren Familien vor einer Infektion zu schützen.

Hier finden Sie das Schreiben vom Niedersächsischen Kultusministerium noch einmal als pdf-Datei

zum Herunterladen und Ausdrucken.

Download
Schulbesuch bei Krankheitssymptomen
2020.09.21._Plakat_Schule_Erkaeltungssym
Adobe Acrobat Dokument 542.4 KB